CO2-Inkubatoren
ENVAIR lab Tri-Gas-Inkubator

Der ENVAIR lab Tri-Gas-Inkubator wird überwiegend in der wissenschaftlichen Forschung für das Wachstum und die Erhaltung von Zellkulturen eingesetzt. Herausragend ist dabei seine präzise Temperatur-, Luftfeuchtigkeits-, CO2- und O2-Regelung. Typische Anwendungsgebiete umfassen Gewebekulturen, In-Vitro Fertilisation, Neurowissenschaft, Krebsforschung und andere Zellforschung an Säugetieren.

A – Edelstahlkammer mit leicht zu reinigenden, gerundeten Ecken, was die Kontaminationsneigung reduziert. 

B – Die turbulenzfreie Kammerbelüftung verbessert CO2-, O2-, Feuchtigkeits- und Temperaturgleichmäßigkeit.

C – Leicht herausnehmbare Einlegeböden macht das Reinigen zu einem schnellen und effizienten Vorgang.

D – Standardmäßig drei innere Glastüren minimieren die Erholzeit und das Kontaminationsrisiko

E – Das innovative Design des Wasserbehälters ermöglicht schnellen Aufbau der optimalen Feuchtigkeit

F – Wasserstandsalarm (optisch und akustisch) weist auf die Notwendigkeit des Wassernachfüllens hin.

– Eine integrierte Absaugpumpe erleichtert die Wasserabsaugung.